Machtlos?

Seit Tagen, nein seit Wochen und Monaten verstärkt sich ein Gefühl der Machtlosigkeit angesichts der augenscheinlichen Unfähigkeit der Politiker. Dabei spielt es keine Rolle ob CDU, CSU, SPD oder FDP (OK, die Grünen lasse ich aussen vor und die Linken sich für mich keine Partei zum Ernstnehmen).

Leben Abgeordnete, Minister und deren Berater in einer anderen Welt?

Beispiel: Internetzensur zur Verhinderung von Kinderpornografie.

Da wird mit einem Riesen-TAM-TAM ein nutzloses und auch absolut nicht zielgerichtetes Werkzeug eingeführt (das natürlich auch für andere Zwecke eingesetzt werden kann – da aber natürlich genau so enfach zu umgehen ist).  Zitat:  „Nach unseren Erkenntnissen sind vier von fünf Menschen, die im Internet auf Kinderpornos zugreifen, Gelegenheits-Konsumenten. Die lassen sich durch ein Stopp-Schild abschrecken und geben ihr Vorhaben auf“, sagte BKA-Präsident Jörg Ziercke der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Quelle Focus). Toll – und was bitte tut ihr gegen die Produzenten der Kinderpornografie?  Durch die Internetzensur wird doch nur geringfügig an der Oberfläche gekratzt. Dadurch wird kein Kind weniger missbraucht, Frau von der Leyen!  –> eine Partei, bzw. eine Ministerin wirbelt publiumswirksam Staub auf, da kann natürlich die Gegenpartei sich nicht nachsagen lassen, sie würde Nichts gegen diese schreckliche Industrie tun.
Aprpos Internetsperren: http://www.focus.de/digital/computer/kriminalitaet-schavan-gewalt-seiten-im-internet-sperren-lassen_aid_381771.html

Staatliche Hilfen für: Banken: OK, der Geldfluss muss unterstützt werden, aber nur das absolut notwendigste.
Für Autobauer: muss nicht sein, dann könnten alle anderen auch Hilfe fordern. Aber viele kriegen diese Hilfen schon seit Jahren – und keiner spricht mehr darüber: z. B. die Schiffahrtsindustrie und die Bauern.

Gesundheitspolitik, Schulpolitik, Maßnahmen gegen rechte und linke Gewalttäter und und und.

Ich sehe schon mit Entsetzen auf die kommenden Monate des über die Medien inszenierten Wahlkampfs.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.