Feiertagslektüre

Da heute zumindest bei uns in Hessen Feiertag ist, lese ich etwas länger die neuesten Nachrichten. Aber zu lange verträgt das Gemüt nicht:

  1. In NRW (und bestimmt in andern Bundesländern auch?) sind Schiessstände der Schützenvereine auf Schlugelände untergebracht. Und werden nicht verboten – aber gegen Paintball und „Killerspiele“ vergehen wollen !!!
    http://www.taz.de/1/politik/deutschland/artikel/1/in-schulen-wird-weiter-geballert/
  2. Politbeobachter Axel Wallrabenstein „..es kommt eher darauf an, wie man mit dem Netz kommuniziert“.
    NEIN: es kommt auf den Inhalt an
    http://bit.ly/9muN3
  3. RT @timbeil:  SPD-Kandidat und Funktionär „Mein Weg, Meine Ziele“ – mein Haus, mein Auto, mein Boot – ich ich ich  #Egomanen ?
    Ja, aber das trifft auf 99% der Politiker zu (das 1 % steht für meinen unerschütterlichen Optimismus)  http://www.frankwaltersteinmeier.de/

Und das muss für heute reichen!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.